Studenten (m/w/d): Studienabschlussarbeit im Bereich der energiewirtschaftlichen Prozessanalyse

Vollzeit
BHS Corrugated Deutschland

BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH

BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH ist mit 2.750 Mitarbeitenden an ihrem Hauptsitz in Weiherhammer und in mehr als 20 Ländern weltweit vertreten. Als Lifecycle-Partner der Wellpappenindustrie durchweg stark in ihrem gesamten Produkt- und Leistungsspektrum: von der Entwicklung und Produktion über Installation und Wartung bis hin zu einer Vielzahl an innovativen Servicelösungen in den Bereichen Riffelwalzen, Einzelmaschinen, komplett Wellpappenanlagen, Industrie 4.0, sowie zukünftig mit der Integration von Digitaldruck in die Wellpappenanlage.

Die Stelle im Überblick:
Für die Abteilung "Digital Print Research and Process" suchen wir Ihre Unterstützung im Rahmen einer Studienabschlussarbeit.
Ein elementarer Bestandteil des Beschichtungs- und Druckprozesses im digitalen Inkjetverfahren ist die thermische Trocknung der aufgetragenen Medien. Diese ist energetisch aufwendig und kann in vielerlei Hinsicht unseren Produktionsprozess beeinflussen. Im Rahmen eines aktuell laufenden Entwicklungsprojektes wird an neuen Konzepten zur Trocknungstechnik gearbeitet. Kern der Arbeit ist es, verschiedene Trocknungskonzepte hinsichtlich ihres Energieverbrauchs und der Wirtschaftlichkeit zu betrachten.

Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören insbesondere:

  • Literaturrecherche über die Entwicklung von Klima- und Energiezielen im Bereich Strom, Gas und Wärme in der Industrie im Zuge der Energiewende
  • Energetische Betrachtung von Stoff- und Energieströmen eines Anlagenprozesses
  • Wirtschaftliche Analyse der Betriebs- und Kapitalkosten  von verfahrenstechnischen Anlagen zur thermischen Trocknung
  • Beurteilung von Trocknungsprozessen anhand einer CO2-Bilanzierung
  • Sensitivitätsanalyse auf Basis von öffentlichen Studien (Fraunhofer, Agora, etc.)

Ihr fachliches und persönliches Profil:

  • Student im Bereich Energietechnik, Umwelttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder einer verwandten Ingenieurswissenschaft
  • Kenntnisse im Bereich Word, Excel, Power Point erforderlich
  • Wünschenswert wäre Erfahrung mit der Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 2067
  • Strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie hohe Kommunikationsfähigkeit und analytisches Denken vorausgesetzt 

Des Weiteren

Kontakt

Stefanie Luber
Personalreferentin für Ausbildung

(Schüler, Ausbildung, Studenten und Absolventen, duales Studium)

+49 96 05 - 919 - 330sluber@bhs-world.com
 

Kontakt

Lisa Gebert
Personalreferentin für Ausbildung

(Schüler, Ausbildung, Studenten und Absolventen, duales Studium)

+49 9605 919 - 9707lgebert@bhs-world.com
 

Jetzt Bewerben