Norbert Städele verabschiedet sich in den Ruhestand

Nach über zwanzigjähriger Tätigkeit als Technischer Leiter (CTO) und Geschäftsführer von BHS Corrugated verabschiedet sich Norbert Städele in den Ruhestand.  Seit 1998 hat er die Entwicklung der BHS Corrugated zum Weltmarktführer in der Wellpappenindustrie nicht nur dauerhaft begleitet, sondern auch maßgeblich mitgelenkt. Sein Nachfolger als technischer Leiter (CTO) wird Dr. Thomas Meenken.
Für eine Übergangsphase von 12 bis 24 Monaten wird Norbert Städele BHS Corrugated noch als technischer Berater und Kundenbetreuer einzelner Firmen zur Verfügung stehen.
BHS Corrugated bedankt sich bei Norbert Städele, der durch seinen Einsatz und seine Expertise maßgeblich zu dem enormen Wachstum und der heutigen Marktstellung unseres Unternehmens beigetragen hat und wünscht ihm auf seinem weiteren Lebensweg alles Gute.


Teilen auf

Alles über den Lifecycle Ansatz von BHS Corrugated!

Erfahren Sie mehr über die Lösung M2P® - From Maintenance to Productivity von BHS Corrugated!

Einblicke in die Riffelwalzenproduktion am Standort Weiherhammer

BHS Corrugated erklärt die Produktion von Wellpappe!