UPDATE: COVID-19 (Corona) - Information an alle Kunden von BHS Corrugated

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nicht ganz ohne Stolz, dürfen wir Ihnen mitteilen, dass wir nahezu zu 100% unsere Liefertreue für Wellpappenanlagen, Riffelwalzen und Ersatzteile auch in Zeiten von Corona weltweit einhalten konnten. Eine der großen Herausforderungen ist es, Spezialisten an allen Orten der Welt in Persona zur Verfügung zu haben.
Hier hilft uns heute, dass wir unser lokales Installations-, Service- und Start-up-Personal in den meisten Regionen dieser Welt durch unsere iCorr® Online- Unterstützung lenken und erfolgreich leiten. Unsere iCorr® Lösung hat es auch ermöglicht, dass wir Wellpappenanlagen und Einzelaggregate in den USA, Tschechien und Spanien erfolgreich in Betrieb nehmen konnten. Auch konnten sehr viele Serviceeinsätze durch unsere iCorr® Online-Lösungen aus der Ferne durchgeführt werden.


Weltweit befolgen wir die Regeln des Robert-Koch-Institutes, statten MitarbeiterInnen für Serviceeinsätze mit Schutzeinrichtungen aus und befolgen die lokalen gesetzlichen Regelungen bei Ihnen vor Ort. Alle MitarbeiterInnen von BHS Corrugated im nicht produzierenden Bereich arbeiten zu ca. 50% im Home Office bzw. in virtuellen Besprechungsräumen.
Sämtliche iCorr® Services, MitarbeiterInnen im Help-Desk, KundenbetreuerInnen, ProjektmanagerInnen und AnsprechpartnerInnen sind für Sie, wie gewohnt, immer zu erreichen.

Zusätzlich bieten wir seit April sehr erfolgreich virtuelles Training an. Informieren Sie sich hierzu gerne unter training@bhs-world.com. Zudem können Trainings ab dem 14.07.2020 auch über unseren iCorr® | Shop angefragt werden.

Die Ersatzteilversorgung erfolgt aus unseren 3 Verteilerzentren in Weiherhammer, Deutschland, Baltimore, USA und Shanghai, China. Alle Kunden werden über den aktuellen Status ihrer Bestellung regelmäßig informiert. Die Produktion an unseren Standorten in Deutschland, Tschechien, Italien, USA, Brasilien und China arbeitet an den vorhandenen Aufträgen.

Wir fokussieren uns somit auf die Aufrechterhaltung unserer Lieferkette, damit wir gemeinsam mit Ihnen sicherstellen können, dass in solch kritischen Zeiten die Verpackungsindustrie der Bevölkerung zur Verfügung steht. Detailinformationen können Sie jederzeit bei Ihrem/r AnsprechpartnerIn der BHS Corrugated in Erfahrung bringen.

 

Die Erfahrungen aus den vergangenen Monaten nehmen wir mit unter dem Motto „Vorwärts in #DieNeueNormalität“!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

BHS Corrugated

Maschinen- und Anlagenbau GmbH

 

Christian und Lars Engel


Teilen auf

Alles über den Lifecycle Ansatz von BHS Corrugated!

Erfahren Sie mehr über die Lösung M2P® - From Maintenance to Productivity von BHS Corrugated!

Einblicke in die Riffelwalzenproduktion am Standort Weiherhammer

BHS Corrugated erklärt die Produktion von Wellpappe!