Heiz- und Zugpartie: Der geheime Schlüssel zu hohem Durchsatz

Einwandfreie Verklebung, Trocknung und Weitertransport der Wellpappenbahn: All diese Anforderungen erfüllen Heiz- und Zugpartien von BHS Corrugated – von der Mikroflute bis hin zur schweren Dreifachwellpappe. Gerade in Märkten mit hohem Anteil an Doppelwellen wird die Produktivität der Wellpappenanlagen maßgeblich durch die Leistung der Heiz- und Zugpartie bestimmt. In der Regel ist sie der limitierende Faktor für die Geschwindigkeit der Wellpappenanlage. Genau deshalb hat BHS Corrugated einen Entwicklungsschwerpunkt auf die Beschleunigung der Heiz- und Zugfunktion gelegt – und damit den Grundstein, um Höchstgeschwindigkeiten bei Doppelwelle und noch schwereren dreiwelligen Sorten zu erzielen.

Die Heiz- und Zugpartie im Detail

Belastungssystem Platetrol

Belastungssystem Platetrol

Vorteile perfekt kombiniert

Das Platetrol-Belastungssystem kombiniert die Vorteile von Rollen und Andrückschuhen für hocheffiziente Wärmeübertragungen und optimale Bahnverbindungen. Die individuelle Ausstattung sorgt dabei für eine gleichbleibend gute Verklebung: Liniendruck und Flächendruck werden hier in optimaler Weise kombiniert. Damit lassen sich Kaliberverluste auch bei schmalen Arbeitsbreiten – und entsprechender Ausschuss auch bei schnellen Qualitätswechseln – vermeiden. Das System arbeitet vollautomatisch und ist mit einer Reihe spezifischer Geschwindigkeits- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Es kann sowohl über das Bedienpult als auch vom Leitstand gesteuert werden.

Technische Features

Technische Features

Für hohe Bedienfreundlichkeit

Das Machine Control Center (MCC) bildet die Schnittstelle zwischen dem Bedienpersonal und der Maschine. Das MCC überwacht das System und ist mit integrierten Funktionen wie Betriebsstundenzähler und Wartungssystem in der Lage, auch komplexe Fehlerdiagnosen durchzuführen. Sämtliche Informationen zum aktuellen Zustand der Maschine laufen hier zusammen, werden aufgearbeitet und strukturiert dargestellt. Entsprechend schnell und übersichtlich kann sich der Bediener informieren. Das MCC bietet darüber hinaus die Option, Einstellungen zu prüfen, zu modifizieren und zu speichern. Der Spezialgurt kann mit noch einmal verbesserten Eigenschaften aufwarten: größere Verschleißfestigkeit und hohe Trocknungsleistung. Zusätzlich sorgt er für eine optimale Planlage der Wellpappe. Ein Reinigungsprogramm ist fest integriert.

Andrückschuhe und Heizplatte

Andrückschuhe und Heizplatte

Features für die richtige Wärme

Der hohe, gleichmäßige Flächendruck der Andrückschuhe ermöglicht einen ausgezeichneten Wärmeübergang zwischen Heizplatten und Wellpappe. Der Wirkungsgrad der Heizpartie wird so entscheidend erhöht. Eine gleichmäßige Belastung über die Arbeitsbreite verhindert ein Zusammendrücken der produzierten Wellpappe.
Die Heizplatte ist auf einem stabilen Grundträger montiert. Damit lässt sich in allen Betriebszuständen sicherstellen, dass die Heizplatte plan positioniert ist. Der Wärmeübertrag erfolgt ausschließlich darüber und schafft die Voraussetzungen für möglichst schnelle Reaktionen bei Produktionswechseln. Die Folge: deutlich weniger Produktionsabfall! Auch die Reinigung der Heizplatten erledigt sich dank der großen Fronttüren und des hochfahrbaren Belastungssystems – fast – von selbst.

DualBoost

DualBoost

Effektive Wärmeübertragung

In der Heiz- und Zugpartie werden die verschiedenen Papierbahnen im Wet End zusammengeführt. Mit der Entwicklung des DualBoost als Bestandteil der Heiz- und Zugpartie wird der Prozess des Zusammenlaufens der Bahnen durch ein speziell entwickeltes multifunktionales Heizmodul ergänzt. Mehr Hitze und Feuchte führen in diesem Prozessstadium zu einer deutlich effektiveren Wärmeübertragung, was wiederrum die Produktionsgeschwindigkeit bei der Doppelwelle erhöht.

Maschinensicherheit

Maschinensicherheit

Auf höchstem Standard

Die Heiz- und Zugpartie von BHS Corrugated erfüllt die Normen EN 1010-1 und EN 1010-5, dem Industriestandard der europäischen CE-Maschinenrichtlinie.

Unser Angebot für Ihre Wellpappenanlage

Unser Portfolio umfasst Einzelmaschinen, komplette Linien und vernetzte Prozess- und Steuerungssysteme unter dem Überbegriff Corrugator 4.0.

Trainingstermine 2020/2021

Termine und Events
Alle Trainings anzeigen
Modulares Corrugator Training Seminar
Die Verfahrenstechnik in einem Wellpappenwerk ist ein hochkomplexes Thema. Unterschiedliche Papiere werden unter Wärmeeinfluss mit Klebstoff zu…
Corrugator Online Training Seminar Basic
Die Verfahrenstechnik in der Wellpappenproduktion ist ein sehr komplexes Themengebiet. Unterschiedliche Papiere werden unter Wärmeeinfluss mit Leim zu…
Corrugator Online Training Seminar Advanced
Die Verfahrenstechnik in der Wellpappenproduktion ist ein sehr komplexes Thema. Sehr wichtig ist eine gute und konstante Wellpappenqualität. Deshalb…

Ihr direkter Weg zur Wellpappenanlage

Kontakt

BHS Corrugated
Maschinen- und Anlagenbau GmbH
Paul-Engel-Straße 1
92729 Weiherhammer

+49 96 05 - 919 - 0info@bhs-world.com

Hotlines

24h Notfall-Hotline
+49 9605-919-191

Ersatzteile Hotline
+49 9605-919-291 spareparts@bhs-world.com

Neues rund um Wellpappenanlagen von BHS Corrugated

Company

Erfolgreiche Inbetriebnahme einer kompletten Wellpappenanlage bei chinesischem Kunden von BHS Corrugated

Anfang Mai wurde eine komplette Quality Line E Wellpappenanlage von BHS Corrugated bei einem chinesischen Kunden in Betrieb genommen.

Bereits eine…

Weiterlesen
Portfolio

Neues Wet End für serbischen Kunden von BHS Corrugated

Anfang 2018 wurde bei unserem Kunden Avala Ada in Belgrad, Serbien, ein neues Wet End von BHS Corrugated erfolgreich installiert. In diesem Wet End…

Weiterlesen
Portfolio

Mit einem Produkt für alle Märkte wird man nicht Marktführer

In der Vergangenheit hatten Firmen, welche auf der Suche nach einer neuen Wellpappenanlage waren, weniger Auswahlmöglichkeiten als heute. Ein…

Weiterlesen
Auszeichnungen

Product Design Sieger! BHS Corrugated gewinnt den Red Dot Award für das Wet End

BHS Corrugated hat den Red Dot Award: Product Design 2018 für das neue Maschinendesign Wet End, bestehend aus Abroller, Splicer und Modul Facer®,…

Weiterlesen