BHS Corrugated übernimmt mit UNIVERSAL den führenden Lösungsanbieter für Endloswellpappe

Mit Wirkung zum September 2020 übernimmt BHS Corrugated alle Unternehmensanteile der Firma UNIVERSAL Corrugated B.V. von MINDA Industrieanlagen GmbH.

 

UNIVERSAL verfügt mit der UNIFOLD Endlosablage über großes Know-how bei kundenspezifischen Lösungen und damit eine ausgezeichnete Position im Markt. In der Zukunft können somit Universal als auch BHS Corrugated unabhängig voneinander dieses wachstumsträchtige Marktsegment optimal weiterentwickeln und dabei auch individuelle Schwerpunkte setzen.

 

Unter der Führung des UNIVERSAL Betriebsleiters Uwe Leopold, der zum neuen Geschäftsführer bestellt wurde, sowie mit aktiver Mitwirkung des bestens eingespielten Management Teams, werden sich fast 40 Mitarbeiter am Kompetenzstandort Endloswellpappe in Almelo, Niederlande, überwiegend mit Konzeptionierung, Entwicklung, Montage, Inbetriebnahme und Service von Endlosablagen beschäftigen. Auch wird dort über Sonderlösungen zur Stapelung von Wellpappe oder zur Herstellung von Wabenwellpappenanlagen nachgedacht.


Teilen auf

Alles über den Lifecycle Ansatz von BHS Corrugated!

Erfahren Sie mehr über die Lösung M2P® - From Maintenance to Productivity von BHS Corrugated!

Einblicke in die Riffelwalzenproduktion am Standort Weiherhammer

BHS Corrugated erklärt die Produktion von Wellpappe!